Schirennen

Beim Riesentorlauf der NMS haben auch einige Schülerinnen und Schüler aus der Volksschule Haus teilgenommen.

das einzige Mädchen aus der dritten Stufe,

Sophia Pitzer, holte mit einer Zeit von 51,32 Sekunden die absolute Tagesbestzeit

von allen Volksschulkindern.

Drei Buben aus der dritten Stufe nahmen mit folgenden Platzierungen am Rennen teil:
1. Rang: Simon Promok
2. Rang: Elias Gruber
3. Rang: Roman Gürtl

 

 

Aus den 4. Klassen nahmen drei Mädchen und 2 Buben an den Schulschimeisterschaften teil:

 

1. Rang Buben: Nico Haberl

2. Rang Buben: Karl Pitzer

 

1. Rang Mädchen: Katja Koller

2. Rang Mädchen: Maria Gösweiner

3. Rang Mädchen: Emily Petersmann